Radweg Grünthal

By in
318
Radweg Grünthal

 

Und nochmals dürfen wir sagen: 

Na endlich! *

Mit dem Bau des Radwegs zwischen Grünthal und Regensburg wird
 wohl im Frühjahr 2019 begonnen. Vorbereitungen laufen aktuell bereits. 

Eigentlich ist das kein Neubau sondern lediglich eine Verlängerung des bisher bestehenden Radweges. 

Die Straße wird nach wie vor viel befahren – siehe auch unten stehendes Video. Insbesondere Berufspendler per Fahrrad aber auch andere Verkehrsteilnehmer sind bisher gefährdet.

 

Das ändert sich mit dem Radweg schnell.. Gleichzeitig wird die Strecke aus Sicherheitsgründen mit Beleuchtung versehen.

Juhu, der Radweg kommt

Juhu, der Radweg kommt

 

Klar hätten DIE BUERGER dieses Thema nächstes Mal zum Wahlkampf-Thema gemacht und wahrscheinlich (nicht nur) eine Fahrraddemo organisiert. 

An diesem langwierigen, viel diskutierten Projekt kann ideal erkannt werden, wie mühsam und kostenintensiv nachträglich Fuß- und Radwege zu erreichen sind.
Deshalb folgt gerade unser neuester Antrag im Gemeinderat: „Bei allen Verkehrskonzeptionen ab sofort immer gleich an die Situation für Fußgänger und Radfahrer denken und deren Vorfahrtsrechte von Anfang an planen“ .

Holland ist dabei vorbildlich.

Das Video zeigt einen Radfahrer bei der aktuellen Verkehrsbelastung am Feierabend 
und einen möglichen Trassenverlauf. Die Trasse wurde bereits 2015 erkundet
Enthalten auch unser
Vorschlag zur Querung der Fahrstraße mit einer Unterführung – ausgestaltet als befahrbare Betonröhre.

54321
(5 votes. Average 4.4 of 5)